+49 (0) 80 31 / 7 20-0
 

Planatol stellt neue Schmelzklebstoffe für die Verpackungsindustrie vor

28.09.2010

Mit der neuen Ultimate-Serie stellt Planatol eine Reihe neuer Schmelzklebstoffe vor, die den hohen Anforderungen an die Herstellung veredelter (lackierter, kaschierter oder foliierter) Verpackungen, wie z.B. Lebensmittelverpackungen, gerecht werden.

Bewährte EVA-basierte Schmelzklebstoffe (EVA – Ethylen Vinyl Acetat), die z. B. für Kartonverschlüsse bei der Herstellung von Faltschachteln auf Hochgeschwindigkeitsmaschinen bestens geeignet sind, stoßen hier an ihre Grenzen. Die neuen Ultimate-Klebstoffe haben wie unsere EVA-Schmelzklebstoffe einen ausgezeichneten Hot-Tack und binden schnell ab. Zusätzlich bieten sie hohe Klebkraft auf lackierten und kaschierten Oberflächen, Kälte- und Wärmebeständigkeit, geringe Dampf- und Geruchsabgabe und erfüllen die strengen lebensmittelrechtlichen Anforderungen.

Durch eine neue Rohstoffbasis besitzen die Ultimate-Klebstoffe weitere Vorteile gegenüber EVA-Klebstoffen. Sie bieten eine ausgezeichnete Stabilität hinsichtlich Temperatur und Viskosität über mehrere Stunden, so dass keine Gel-Bildung, Verkokung oder Ablagerungen erfolgen. Hierdurch reduziert sich der Reinigungsaufwand für die Auftragssysteme und die Abnutzung der Maschinenteile. Die Klebstoffe bieten damit eine erhöhte Prozesssicherheit.