+49 (0) 80 31 / 7 20-0
 

Metallocene Hotmelts

Metallocen Hotmelt

Als Alternative zu EVA Hotmelts gewinnen Klebstoffe auf Metallocen-Basis immer mehr an Bedeutung. Sie eignen sich insbesondere für End of Line Lösungen in der Verpackungsindustrie, aber auch für die grafische Industrie bieten wir einen Klebstoff auf Metallocen-Basis. Metallocene Hotmelts von Planatol sind für Maschinen aller gängigen Hersteller verwendbar.

Durch die Überarbeitung und Erweiterung unserer Metallocen-Familie, verfügen wir über ein sehr modernes und effizientes Portfolio an Hotmelt Klebstoffen auf Metallocen-Basis.

Vorteile von Hotmelt Klebstoffen auf Metallocen-Basis:

  • Hohe Klebkraft
  • Gute Haftung auf schwierigen Oberflächen
  • Hohe Wärme- und Kältestabilität
  • Hohe Farb- und Oxidationsstabilität
  • Geruchsarm
  • Keine Gel-Bildung
  • Keine Vercrackungen
  • Kein Fadenzug
  • Geringe Auftragsmenge
  • Hohe Ergiebigkeit

Produkt-Highlights

Neue Hotmelt-Technologie für die grafische Industrie

Im Herzen ein PUR, anwendbar wie ein EVA. Informieren Sie sich hier über unsere neue Hotmelt-Technologie Planamelt.

Hotmelt Technologie für End of Line Lösungen

Ultimate 1311

Ultimate 1345

Ultimate 1346